An falsche Adresse geliefert: Was tun?

Gründe für die USPS-Lieferung an die falsche Adresse

1. Fehler bei der Post oder beim Zusteller :

Die Leute, die dort arbeiten, schreiben vielleicht eine falsche Adresse auf die Post, oder der Zusteller kann durch so viele Mails verwirrt werden und an der falschen Adresse landen. Was auch immer der Grund sein mag, wenn der Fehler bei ihnen liegt, werden sie sich darum kümmern.

Was Sie tun müssen, ist, Ihre örtliche Post darüber zu informieren. Nach Erhalt der Beschwerde tritt USPS sofort in Aktion. Normalerweise findet USPS das Paket erfolgreich und leitet es an den richtigen Empfänger oder den Absender selbst weiter. Dies ist vielleicht der effektivste Weg, Ihr Paket nach einer falschen Lieferung zurückzubekommen.

Wie gehe ich mit der Falschlieferung um?

Verfolgen Sie Ihr Paket :

Da USPS eine hervorragende Funktion bietet, mit der Sie Ihr Paket zu jedem Zeitpunkt der gesamten Reise verfolgen können, können Sie diese Funktion verwenden, um festzustellen, ob sich Ihr Paket in die richtige Richtung bewegt oder nicht. Angenommen, Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass das Paket zugestellt wurde. In diesem Fall kann dies auf eine falsche Zustellung oder eine Sperrung hindeuten, was dazu führt, dass das Paket an die örtliche Post zurückgeschickt wird.

In jedem Fall ist es daher ratsam, den Status Ihres Pakets nach bestimmten Zeitintervallen im Auge zu behalten, um Komplikationen zu vermeiden. Die Sendungsverfolgungsnummer finden Sie auf dem Posteingang oder in der Bestätigungs-E-Mail.

Überprüfen Sie Ihr Postfach :

Dies ist bei internationalen Lieferungen sehr wichtig. Sie müssen von Zeit zu Zeit in Ihren Briefkasten schauen, um keine Benachrichtigung zu verpassen, die von Ihrem örtlichen Postamt bezüglich der Abholung Ihres Pakets gesendet wird. Außerdem müssen Sie den Namen und die Adresse auf der E-Mail überprüfen und überprüfen, ob sie wirklich Ihnen gehört oder nicht, bevor Sie sie unterschreiben. Im Falle einer falschen Lieferung müssen Sie sich an Ihre örtliche Post wenden und es so schnell wie möglich zurücksenden.

Wenden Sie sich an die örtliche Post :

Manchmal erhalten Sie möglicherweise eine Benachrichtigung, dass das Paket zugestellt wurde, der Empfänger das Paket jedoch nicht erhalten hat. Mach dir keine Sorge! Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass Ihr Paket die falsche Adresse erreicht hat. In den meisten Fällen erhalten Sie die Box nach ein oder zwei Tagen Wartezeit ohne zusätzlichen Aufwand.

Sie können sich jedoch jederzeit an Ihr örtliches USPS-Postamt wenden, wenn Sie mit einer solchen Situation konfrontiert sind, um sicherzustellen, dass sich Ihr Paket nicht hier und da bewegt und es in sicheren Händen ist. Sie müssen bedenken, dass Sie sich bei internationalen Lieferungen an das Zollamt und nicht an den USPS wenden müssen, da der USPS die Details nicht erhalten kann, sobald Ihr Paket ein anderes Land erreicht hat.

Abschluss

Dies ist alles, was Sie über die USPS-Lieferung an die falsche Adresse wissen müssen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Adresse des Empfängers auf die E-Mail schreiben, um Fehler Ihrerseits zu vermeiden, da dies Sie viel Mühe und Geld kosten wird, um Ihr verlorenes Paket zurückzubekommen.

Zurück zum Blog